Jahreshauptversammlung 2019 - und wieder ein Jahr um.

Jahreshauptversammlung 2019 - und wieder ein Jahr um.

Zum Jahresauftakt 2019 haben wir unsere alljährliche Jahreshauptversammlung im Beisammensein der Jugendlichen, ihrer Eltern, der Betreuer und einiger Gäste abgehalten. Zusammen haben wir auf das vergangende Jahr zurückgeblickt und auf das kommende geschaut.

Das Jahr 2018 in Zahlen

 

Mitglieder zum: 31.12.2018 

21 Jugendliche (16 Jungen, 5 Mädchen)

Austritte und Neuaufnahmen

6 Neuaufnahmen, 2 Austritte (aufgrund anderer Interessen)

Betreuerteam

6 Personen (2018) 5 Betreuer (ab 2019)

Dienste 2018

33 reguläre Dienste, 20 Sonderdienste und eine Woche Zeltlager

 

Gesamtstunden

70 Std. feuerwehrtechnisch ,56 Std. allg. Jugendarbeit (inkl. Sonderdienste) und 17 Ganztagsveranstaltungen (wie Zeltlager, Übernachtung, Weihnachtsfeier oder Wettbewerbe) - Vorbereitung des Betreuerteams 450 Stunden.

 

Highlights

Harzausfahrt, Hanstedter Marsch, Wettbewerbe, Feuerlösch-Training, Kreis-Zeltlager in Vahrendorf (auf dem wir eine neue Wettbewerbsbahn gewonnen haben) Abnahme der Jugendflamme II, Weihnachtsfeier in der Fun Arena in Henstedt-Ulzburg.

Neben dem Rückblick fand die Siegerehrung der besten Dienstbeteiligung (Can mit 97%) sowie des Weihnachtstestes statt. In diesem Jahr haben Tim, Hannah und Marvin die erfolgreichsten Tests in der Gruppe „K“ geschrieben sowie Thies, Lasse und Anna-Lena in der Gruppe „G“.

Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger und viel Spaß mit euren Gewinnen!

Seit dem 16. Januar 2019 läuft der reguläre Jugendfeuerwehrbetrieb wieder. Wer mittwochsabends Zeit und Lust hat, die JF Tostedt kennenzulernen, und zwischen 10 und 16 Jahre alt ist, ist herzlich eingeladen, vorbeizukommen. Wir freuen uns jederzeit auf Verstärkung!

Veröffentlicht: vor 3 Jahren Von: Gelöschtes Konto Kategorie: JF