Freiwillige Feuerwehr Tostedt

Wir helfen...jederzeit, schnell und zuverlässig!

Der Kinderfinder rettet Leben

Täglich verunglücken zwei Menschen tödlich durch Brände, die meisten davon in den eigenen vier Wänden. Die Mehrheit stirbt an einer Rauchgasvergiftung. Die Brandopfer wurden nachts im Schlaf überrascht. Denn Rauch ist schneller und lautloser als das Feuer!

Kinder gehören bei einem Brand zu den schwächsten Personen, denen die volle Aufmerksamkeit bei Rettungsmaßnahmen gewidmet werden sollte.

Ist ein Haus- oder Wohnungsbrand schon fortgeschritten, ist es für die Feuerwehr bei unklarer Lage oft schwer festzustellen, ob sich noch Kinder in ihren Zimmern befinden.

Hier können ein Rauchwarnmelder und der Kinderfinder Leben retten !

Der Kinderfinder ist speziell auf einer reflektierenden Folie erstellt und kann leicht von der Trägerpostkarte abgelöst und an jede Kinderzimmertür angebracht werden.

Der Aufkleber sollte unbedingt im unteren Drittel der Tür angebracht werden. Die Feuerwehr bekommt so einen wichtigen Hinweis, dass sich hinter dieser Tür noch Kinder befinden könnten.

Und so gehen Sie vor:

  • Kleben Sie den reflektierenden Aufkleber an die Außenseite der Kinderzimmertür
  • Installieren Sie, wenn nicht schon passiert, einen Rauchwarnmelder.
  • Sprechen Sie mit Ihrem Kind über den Kinderfinder und den erforderlichen Verhaltensweisen im Brandfall.

 

Fragen zum Kinderfinder ? Dann melden Sie sich bei uns !


Eine Gemeinschaftsaktion der öffentlichen Versicherer in Niedersachsen und des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen e.V./ Quelle- VGH - Schadenverhütung/Kinderfinder.