Freiwillige Feuerwehr Tostedt

Wir helfen...jederzeit, schnell und zuverlässig!

Unsere Geschichte

 

Handdruckspritze Baujahr 1843 

 


 















Gründung der Wehr am 01. Oktober 1900


hintere Reihe von links: 
J. Matthies, W. Flügge,
A. Matthies, H. Vaje, H. Cohrs,
W. Matthies

 

vordere Reihe von links:
T. Paulmann, W. Tibke,
F. Rosenbrock, A. Langenholz,
H. Meyer, W. Wolter sen.,
F. Wentzien, 
H. Meyer

 



1905 - Erbauung des Steigerturms am Menkenteich 
Die Finanzierung erfolgte durch die Ausgabe von 5 Mark Aktien.



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1911 - Eintritt der Wehr in den Kreisfeuerwehrverband

1921 - Aus Anlaß des 20-jährigen Bestehens der Wehr, findet der Kreisfeuerwehrtag in Tostedt statt

1924 - Der langjährige Hauptmann und Vorsitzende Heinrich Behrens wird der Wehr durch den Tod entrissen

Heinrich Behrens

Gemeindebrandmeister 1920 - 1925












1925 - Verlegung der 25-Jahrfeier auf 1926

1925 - Heinrich Bahlburg wird als Nachfolger gewählt

Heinrich Bahlburg,
Gemeindebrandmeister 1925 - 1935












06.Juni 1926 - 25-jähriges Stiftungsfest im großem Rahmen

Von links:
J.Wiechern, F.Coors, W.Meyer, R.Werner, H.Brunckhorst, H.Hoops sen., G.Meyer,
H.Hoops jun., H.Schippmann








1927 - Einführung der ersten Motorspritze

Von links:
C. Foth, W. Bergmann, W. Aldag, W. Wolter, O. Wernerpen,
J. Naack, H. Kröger, H. Tibke,
W. Schlüschen, J. Inselmann
C. Brase, H. Behrens,
H. Hermann, W. Stoffers,
K. Kempe, J. Kröger, W. Carstens, H. Bahlberg
































1928 - Anschaffung eines Schlauchwagens

1933 - Durch die Frage des Luftschutzes werden alle altvorderen Alarmierungsinstitutionen abgelöst























Steigewand im Düvelshöpen

1935 - Wegen Erreichung der Altersgrenze, scheidet der 2. Ortsbrandmeister ( H. Bahlburg ) aus der Wehr aus

1935 - Christoph Foth wird der neue Ortsbrandmeister 

Christoph Foth
Ortsbrandmeister 1935 - 1947












1937 - Kreisfeuerwehrtag in Tostedt mit 1100 auswärtigen Feuerwehrmännern

1939 - 1945 Aus den Kriegsjahren liegen uns keine weiteren Zeugnisse vor.

1945 - Die Wehr erhält ein LF-15 Fahrzeug

1947 - Heinrich Kröger wird Ortsbrandmeister

03.September 1950 - Das Jubiläumsfest zum 50. Gründungstag wird im großen Rahmen gefeiert


















Wettbewerbsgruppe am Teich um 1950

1957 - Heinrich Brunckhorst und Hans Franzke erhalten das Feuerwehrverdienstkreuz II.Klasse für ihren aufoperungsvollen Einsatz als erste Männer der Wehr 

1.Februar 1962 - Hans Franzke wird Nachfolger von Heinrich Kröger

Hans Franzke,
Gemeindebrandmeister 1961-1975












1962 - Kreisfeuerwehrtag in Tostedt

1965 - Kameraden nehmen am Erste Hilfe Lehrgang des DRK teil

1968 - Das Tanklöschfahrzeug TLF 16 T wird beschafft
















14.Juni 1971 - Eine gebrauchte Drehleiter DL 18 (Opel-Blitz) wird erworben

Das Fahrzeug war notwendig geworden, da in Tostedt die ersten "Hochhäuser" gebaut wurden. Es handelte sich bei dem Fahrzeug um eine Sachspende des Bauherren. 









1974 - Das alte LF 8 ( Opel-Blitz Fahrgestell ) wird durch ein neueres LF 8 ( Mercedes ) ersetzt
























1975 - Feier zum 75jährigen Bestehen 

1975 - Die Wehr verfügt über ein ausgezeichnetes Funksystem (LF 8 und TLF 16 T werden damit ausgerüstet)
15.Oktober 1975 - Heinrich Brunckhorst wird neuer Ortsbrandmeister

 

Heinrich Brunckhorst,
Ortsbrandmeister 1975-1987












Februar 1976 - Günther Aldag wird zum ersten Ortsjugendwart 
nach kurzer Zeit übernimmt das Amt Henning Kiens

01.06.1976 - Die Jugendfeuerwehr Tostedt wird offiziell gegründet

1976 - Die Erstellung eines Gerätehauses wird im Feuerschutzkonzept der Samtgemeinde angesprochen. Außerdem weißt man darauf hin, dass die Truppbesatzung des TLF 16 T bei der Häufigkeit der Einsätze nicht ausreicht

1.Juli 1982 - Baubeginn des Gerätehauses an der Todtglüsinger Straße 
















1982/83 - Zum Jahreswechsel steht nun auch ein Einsatzleitwagen ELW ( VW Bus) zur Verfügung 
Auch Schere-Spreizer-Satz mit Hydraulikaggregat stehen bereit














22.Oktober 1983 - Ortsbrandmeister Heinrich Brunckhorst nimmt während einer Feierstunde die Schlüssel des fertiggestellten Gerätehauses entgegen

1986 - Das LF 8 wird durch ein moderneres, leistungsfähigeres LF 16 ersetzt













1987 - Heinrich Brunckhorst gibt sein Amt als Ortsbrandmeister an Hans-Jürgen Meyer ab

Hans-Jürgen Meyer,
Ortsbrandmeister 1987-1994








April 1987 - Heinrich Brunckhorst wird zum Ehrenortsbrandmeister ernannt

1988 - Es werden regelmäßig Gruppendienste durchgeführt

























1.Januar 1990 - Frauen können in die Feuerwehr eintreten

1991 - Der Förderverein wird gegründet 

Mai 1992 - Die neue Drehleiter mit Korb ( DLK 18/12cc ) wird im Werk abgeholt. Sie ersetzt die alte DL 18.











1993 - Beschaffung eines Mannschafttransportwagens (MTW)















31.März 1994 - Rücktritt des Ortsbrandmeisters Hans-Jürgen Meyer 

1994 - Hans Peter Mohrmann wird neuer Ortsbrandmeister

Hans Peter Mohrmann
Ortsbrandmeister 1994 - 2006















Mai 1994 - Die 83. Landesverbandsversammlung des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen findet in Tostedt statt

November 1994 - Das TLF 16 T wird durch ein neues TLF 16/25 ersetzt

























1997 - Rolf Tietgens "Timo", beginnt mit großem Elan eine neue Wettbewerbsgruppe aufzubauen

1999 - Erster Tostedter Pokalwettbewerb 

2000 - 100 Jahre Freiwillige Feuerwehr Tostedt

2000 - Kreisfeuerwehrtag in Tostedt / Die Wettbewerbsgruppe wird zum ersten mal Kreismeister

2000 - Ein neues Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) tritt in den Dienst














2000 - Der neue Einsatzleitwagen (ELW1 ) ein VW LT35, ersetzt den alten ELW (VW T3)
























2005 - Bau einer Garage auf dem Feuerwehrgelände
















2006 - Jonny Anders wird neuer Ortsbrandmeister

Jonny Anders
Ortsbrandmeister 2006 - 2012









13. März 2010 - Gründung einer Kinderfeuerwehr

22.01.2012 - Das bisherige LF 16 wird von einem neuen HLF 16/20 abgelöst

























01.04.2012 - Lars Kretschmer wird neuer Ortsbrandmeister

09.12.2015 - Die Drehleiter (DLK18-12cc) wird durch die neue DL DLA (K) 23/12 ersetzt


















 









11.12.2015 -  Neue Drehleiter - DL(A)K 23/12 in Dienst gestellt

01.06.2016 - 40 Jahre Jugendfeuerwehr Tostedt















01.12.2016 - Das MTF (Fiat Ducato) wird durch ein neues (VW) ersetzt


MTW VW-Crafter














02.12.2016 - Neues MTF in Dienst gestellt (VW Crafter)


31.03.2017 - Rücktritt des Ortsbrandmeisters Lars Kretschmer


01.04.2017 - Birger Meyer wird neuer Ortsbrandmeister