Freiwillige Feuerwehr Tostedt

Wir helfen...jederzeit, schnell und zuverlässig!

Kinderfeuerwehr?! - Was ist das?

Die Nachwuchsarbeit der Feuerwehren ist in den letzten Jahren immer wichtiger geworden. Die etablierten Jugendfeuerwehren haben den Feuerwehren in den letzten Jahrzehnten gut ausgebildete und motivierte Mitglieder gebracht.
Doch auch die Jugendfeuerwehren haben immer wieder mit Nachwuchsproblemen zu kämpfen, so dass vor ca. 10 Jahren die Idee der Kinderfeuerwehren geboren wurde.
Das Anliegen ist es, Kinder im Alter von 6 - 10 Jahren spielerisch mit den Aufgaben der Feuerwehr bekannt zu machen und in die Gemeinschaft "Feuerwehr" einzugliedern.

Die Kinder lernen spielerisch welche Aufgaben die Feuerwehr hat, und welche Mittel und Geräte sie dazu zur Verfügung hat. Dieses geschieht alles durch eine auf das Alter der Kinder geschnittene Ausbildung, die z. B. die körperliche Leistungsfähigkeit beim Umgang mit Geräten berücksichtigt. Weiterhin werden Spiele gemacht, Bastelarbeiten und alles andere rund um das Thema Feuerwehr!


Kinderfeuerwehr Tostedt - Wie alles begann

Im Jahr 2007 begann man sich in Tostedt erstmals Gedanken zum Thema Kinderfeuerwehr zu machen. Martina Kretschmer erstellte ein Grundkonzept für eine mögliche Kinderfeuerwehr. Doch es sollte noch bis 2009 dauern bis man sich dazu durchringen konnte, eine Kinderfeuerwehr zu gründen. 
Dazu musste von Seiten der Samtgemeinde Tostedt zuerst einmal die Satzung der Samtgemeinde Feuerwehr geändert werden, dies geschah dann Mitte 2009.

Im Januar 2010 war es dann soweit, beim Tannenbaumschreddern wurde dei erste Informationsveranstaltung durchgeführt. Der Andrang war erfreulich groß.