Freiwillige Feuerwehr Tostedt

Wir helfen...jederzeit, schnell und zuverlässig!

 

--Startseite--

29.05.2019Neu

 

Erfolgreiche Teilnahme am Hanstedter Feuerwehrmarsch 2019

 

Am Sonntag, den 19. Mai 2019 hat die JF Tostedt erfolgreich am 44. Hanstedter Marsch, dem größten deutschen Feuerwehrmarsch, teilgenommen. Auf einer rund zehn Kilometer langen Strecke bewies die Gruppe an neun Stationen an Land und drei auf dem Wasser sowohl feuerwehrtechnisches Geschick, Teamgeist als auch Wissen und sportliche Fähigkeiten. So mussten unter anderem Feuerwehrknoten gemacht, heimische Tiere zugeordnet, die Umrisse ausgewählter Staaten der EU bestimmt und auf drei verschiedenen Weisen der Köhlerteich überquert werden.

Am Ende des Tages erreichten die Jugendgruppe den 13.Platz (von 72 teilnehmenden Gruppen).Die Betreuergruppe (Aktive) erreichte in ihrer Wertungsgruppe den 2.Platz von 82 Gruppen.
Wir gratulieren beiden Gruppen und freuen uns schon auf den 45. Hanstedter Marsch im nächsten Jahr !

 


 

18.03.2019

JF Dienst: Übernachtung von 09. auf den 10. März 2019

 

Viele haben es sich oft gewünscht... auch in diesem Frühjahr fand wieder eine Übernachtung im Feuerwehrhaus mit Überraschungsprogramm statt.

Am Nachmittag waren wir in Wietzendorf im Südsee-Camp schwimmen. Dort haben wir es mit den Wellen aufgenommen, die Wildwasserbahn besiegt und getestet, wie viele Personen in einen Whirlpool passen.

Am Abend haben wir uns die Bäuche mit den Leckereien vollgeschlagen, die wir von zu Hause für ein gemeinsames Buffet mitgebracht hatten. Anschließend haben wir gemeinsam Gruppenspiele gespielt und uns dann in unser Schlaflager in den Jugendraum zurückgezogen.

Am nächsten Morgen haben wir gemeinsam gefrühstückt und schon war die Übernachtung wieder beendet.


Herzlichen Dank für das vielfältige Buffet!! 

 

13.02.2019
JF Dienst: Fit for Fun
Auf dem Dienstplan stand heute "Fit for Fun". Was aber verbirgt sich dahinter?
Nachdem wir unsere Fahrzeughalle durchgefegt hatten und sie mit Bierzeltgarnituren "sicher" gemacht hatten und uns aufgewärmt hatten, wurden uns Stöcker ausgehändigt. Was kann man mit den Stöckern machen ? Kampfkunst, Riesenmikado oder Balacetraining ? Nichts davon, sondern Ringhockey. Wir wurden kurz in die Regeln eingeführt, in Gruppen eingeteilt und dann konnte es losgehen.

 

 

 

Zur Erklärung des Spieles: Ringhockey ist ein Mannschaftsspiel, bei dem zwei Gruppen von ca. 6 Personen auf einem Spielfeld gegeneinander spielen. Ziel ist es, einen Gummiring in das gegnerische Tor zu spielen. Dabei darf der nur Ring mit dem Stock geführt bzw. gepasst werden. Dafür muss man mit dem Stock in das Ringinnere gehen. Auch darf der Ring mit dem Fuß gestoppt werden, muss jedoch sofort wieder freigegeben werden. Die Gruppe, die die meisten Tore erzielt, gewinnt das Spiel.

 

 

Welch ein Spaß!

 

06.02.2019

Die JF Tostedt hat ein neues Jugendkommando gewählt

Und zwar folgende Ämter für ein Jahr:

Gruppenführer: Lasse

Gruppenführer-Vertreter: Jankó

Dies ist der Leiter der Taktischen Einheit der JF-Gruppe. Er/sie agiert als Vorbild für die gesamte Gruppe und ist im Konkreten für das Durchführen des Antretens zuständig.

Jugendsprecher: Can
Jugendsprecher-Vertreter: Hannes
Dies ist der sogenannte Klassensprecher der Jugendgruppe. Er/Sie vertritt die Interessen, Rechte und Meinungen aller Jugendfeuerwehrmitglieder der eigenen JF und agiert somit als Bindeglied zwischen der Gruppe und den Betreuern.
Schriftführerin: Anna-Lena
Schriftführer-Vertreterin: Tina
Er/sie führt das sogenannte Dienstbuch, also das Anwesenheitsbuch bei den JF-Diensten.
Herzlichen Glückwunsch allen Gewählten!           

 

 

29.01.2019
Harzausfahrt am 26.01.2019

 

Auch in diesem Jahr haben wir an der Ausfahrt des Samtgemeindejugendringes in den Harz teilgenommen. In aller Herrgottsfrühe sind wir mit einem Reisebus in Richtung Altenau /Harz zum Rodeln gestartet. Leider setzte bereits noch vor der Mittagszeit Schneeregen ein, sodass entschieden wurde, nach dem stärkenden Mittagessen im Hotel/Hostel Drei Bären nach Goslar weiterzufahren. Dort besuchten wir das Weltkulturerbe Erzbergwerk Rammelsberg. Mit vielen tollen Eindrücken im Gepäck ging es am späten Nachmittag auf einer lustigen Busrücktour zurück nach Tostedt.

 

 

29.01.2019
Dienst der Jugendfeuerwehr - "Feuer und Flamme" Am 23.01.2019

Heute haben wir uns mit dem Thema „Feuer“ beschäftigt. Nach einer Theorieeinheit durften wir selber, unter den Augen unserer JF-Betreuer und dem Versprechen, zu Hause nichts nachzumachen, kleine Experimente auf dem Hof des Feuerwehrhauses durchführen. Abschließend wurde uns eine Fettexplosion vorgeführt.

 

27.01.2019
Dienst der Jugendfeuerwehr

 

Am ersten regulären Dienst 2019 haben wir uns der Frage gewidmet: „Was ist Jugendfeuerwehr?“

Nachdem wir die Frage gemeinsam theoretisch geklärt haben und unsere Gruppenregeln neu festgelegt haben, haben wir den Gruppenzusammenhalt anhand eines kleinen Spieles getestet und sind zu dem Ergebnis gekommen:                           Wir sind EINE Gruppe!

27.01.2019
Jahreshauptversammlung 2019 - und wieder ein Jahr um.
Zum Jahresauftakt 2019 haben wir unsere alljährliche Jahreshauptversammlung im Beisammensein der Jugendlichen, ihrer Eltern, der Betreuer und einiger Gäste abgehalten. Zusammen haben wir auf das vergangende Jahr zurückgeblickt und auf das kommende geschaut.
Das Jahr 2018 in Zahlen

 

Mitglieder zum: 31.12.2018 

21 Jugendliche (16 Jungen, 5 Mädchen)

Austritte und Neuaufnahmen

6 Neuaufnahmen, 2 Austritte (aufgrund anderer Interessen)

Betreuerteam

6 Personen (2018) 5 Betreuer (ab 2019)

Dienste 2018

33 reguläre Dienste, 20 Sonderdienste und eine Woche Zeltlager

 

Gesamtstunden

70 Std. feuerwehrtechnisch ,56 Std. allg. Jugendarbeit (inkl. Sonderdienste) und 17 Ganztagsveranstaltungen (wie Zeltlager, Übernachtung, Weihnachtsfeier oder Wettbewerbe) - Vorbereitung des Betreuerteams 450 Stunden.

 

Highlights

Harzausfahrt, Hanstedter Marsch, Wettbewerbe, Feuerlösch-Training, Kreis-Zeltlager in Vahrendorf (auf dem wir eine neue Wettbewerbsbahn gewonnen haben) Abnahme der Jugendflamme II, Weihnachtsfeier in der Fun Arena in Henstedt-Ulzburg.

Neben dem Rückblick fand die Siegerehrung der besten Dienstbeteiligung (Can mit 97%) sowie des Weihnachtstestes statt. In diesem Jahr haben Tim, Hannah und Marvin die erfolgreichsten Tests in der Gruppe „K“ geschrieben sowie Thies, Lasse und Anna-Lena in der Gruppe „G“.

Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger und viel Spaß mit euren Gewinnen!

 

Seit dem 16. Januar 2019 läuft der reguläre Jugendfeuerwehrbetrieb wieder. Wer mittwochsabends Zeit und Lust hat, die JF Tostedt kennenzulernen, und zwischen 10 und 16 Jahre alt ist, ist herzlich eingeladen, vorbeizukommen. Wir freuen uns jederzeit auf Verstärkung!
2018
03.12.2018
Weihnachtsfeier der JF Tostedt
So wie es bereits seit etlichen Jahren Tradition ist, endete auch das Jugendfeuerwehrjahr 2018 bereits am letzten Samstag vor der Adventszeit mit der Weihnachtsfeier. In diesem Jahr fand sie in der "Fun Arena" in Henstedt-Ulzburg statt.
Wie den Fotos zu entnehmen ist, hatten alle Jugendlichen viel Spaß auf den zahlreichen Rutschen, Trampolinen, Labyrinths, Parcours und vor allem mit den anderen Jugendlichen zusammen.
Wir wünschen allen Jugendlichen und ihren Familien schöne Weihnachten und einen guten Rutsch in das Jahr 2019 und freuen uns auf ein genauso schönes nächstes Jahr mit euch wie es dieses war.